WELCOME

Seit 2001 begleitet und berät May-Brit Stabel Künstlerinnen und Künstler in sämtlichen künstlerischen, strategischen und organisatorischen Belangen. Zurzeit vertritt mbs Olaf Schubert & seine Freunde, C. Heiland, Masud Akbarzadeh und Julius Fischer exklusiv.

Management

Ob Vermittlung von Partnern (TV, Film, Print, Hörfunk, Online), Entwicklung von Formatideen, Vertragsabwicklung, Projektsteuerung oder Abrechnung mit Labels, Vertrieben und Lizenznehmern: mbs übernimmt sämtliche Aufgaben, die im Hintergrund einer prosperierenden Künstlerkarriere anfallen.

PR & Pressearbeit

mbs verfügt über langjährige Expertise in der PR und Pressearbeit. In enger Kooperation mit der Berliner Agentur go public! realisieren wir neben tourbegleitender PR auch Services wie die Konzeption und Umsetzung von Pressekampagnen oder -terminen sowie die Erstellung von Pressetexten.

Live-Booking

Tourplanung und Terminkoordination übernehmen für unsere Künstler folgende Partneragenturen:

Olaf Schubert Reiner Lübbers
C. Heiland Andreas Schill
Masud Ralph Schiller
Julius Fischer Leif Greinus

Olaf Schubert

ab März 2020 mit neuem Programm

Zeit für Rebellen

Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört. Nun...: Das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt.

Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen!

Dennoch bleibt Olaf bescheiden: Während andere Künstler schier explodieren und Feuerwerk auf Feuerwerk abfackeln, begnügt sich Schubert damit, einfach so zu verpuffen. Sich mit Madonna oder Justin Biber zu vergleichen hält er deshalb noch für verfrüht. Er hat ja auch noch einiges zu tun: auf große "Zeit für Rebellen" Tournee zu gehen. Großherzig wie er ist, verkauft Olaf die Tickets an fast alle, denn ihn live zu erleben, ist Menschenrecht.


Termine
Webseite
Facebook
YouTube
Instagram
Press Kit
Portrait von Olaf Schubert
Portrait von C. Heiland
C. Heiland
Hoffnung für Abgehängte

Besuchen Sie einen Abend mit Deutschlands einzigartigem Comedian und Kabarettist C. Heiland! Und sie werden sehen: danach geht's ihnen besser! Auch wenn sie vielleicht nicht so richtig wissen warum. Keine Sorge: er weiß es selbst nicht. Aber er tut so als ob. Warum? Weil er's kann.

Absolvieren auch Sie das "C. Heiland-10-Punkte-Programm für Abgehängte"! Sie bekommen am Anfang des Abends einen Luftballon, der am Ende im besten Fall ihr Leben verändern wird. Wie lerne ich besser zu kommunizieren? Gehe ich achtsam durchs Leben? Stehe ich zu mir selbst? Oder eher auf billige Internetwitze?

Und zwischendurch: immer mal wieder ein tolles Lied auf dem Omnichord, dem Instrument, das nur C. Heiland spielt.


Termine
Webseite
Facebook
YouTube
Press Kit
Masud
Fucking Famous

Er war nie weg - aber jetzt ist er trotzdem zurück! Mit einem Soloprogramm, das schon aufgrund seines ausgesprochen subtilen Titels von sich Reden machen wird: "Fucking famous".

Viele wussten ja einfach nicht, dass Masud berühmt ist! Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat mittlerweile eine Agentur. Und bezahlte Auftritte.

Dem Vernehmen nach war Masud sogar mal Flüchtling. Jetzt ist er Comedian. Wobei er - Hand auf's Herz - die ganze Comedy-Scheiße nur macht, um Frauen kennenzulernen. Und weil er für alles andere einfach zu faul ist...


Termine
Webseite
Facebook
YouTube
Instagram
Press Kit
Portrait von Masud
Portrait von Julius Fischer
Julius Fischer
Comedian, Moderator,
Autor, Musiker

Julius Fischer moderiert die Plattform-Shows Comedy ohne Karsten und slamdr Sputnik im MDR. Zudem ist er an der Seite von Olaf Schubert in der ARD zu sehen. Beim Song Slam in der Moritzbastei sagt er monatlich die Leute an. Live kann man ihn bei seinen monatlichen Lesebühnen Lesedüne (Berlin) und Schkeuditzer Kreuz (Leipzig) besuchen.

Als Musiker dilettiert er an Gitarre und Gesang im Duo The Fuck Hornisschen Orchestra und in der Protestband Arbeitsgruppe Zukunft.

Julius Fischer schreibt Texte. Und diese Texte packt er irgendwann in Bücher. Mal allein, mal mit anderen. In seinem neuen Buch "Ich hasse Menschen" steht alles. Es ist kein Roman. Es ist kein Geschichtenband. Es ist irgendwas dazwischen. Auch erschienen als Hörbuch.

Hin und wieder ist er auch auf Tour. Oder im Fernsehen.


Termine
Webseite
Facebook
Spotify
Press Kit